Lehrgänge Ersteinschätzung

 
 
 

Basiskurs Ersteinschätzung in der Notaufnahme (MTS)

Zielsetzung

Die Teilnehmer/innen kennen die Bedeutung einer strukturierten Ersteinschätzung der Behandlungsdringlichkeit beim Notfallpatienten, erhalten einen Überblick über existierende Systeme und sind in der Lage, eine Ersteinschätzung nach dem Manchester Triage System durchzuführen.

Inhalt

  • Einführung in das Thema: Ziel der Ersteinschätzung, Abgrenzungen, Vergleich existierender Systeme
  • Einführung in das Manchester Triage System: Aufbau des Systems, Ablauf einer Ersteinschätzung, Schmerzeinschätzung in der Notaufnahme, Integration der Berufserfahrung des Mitarbeiters / der Mitarbeiterin und des subjektiven Empfindens des Patienten
  • Praktische Übungen mit Fallbeispielen
  • Abgrenzung zur Behandlungspriorität im Massenanfall / Katastrophenfall: Präklinische Vorgehensweisen, klinische Vorbereitungen auf Schadensfälle
  • Rechtliche Situation in der Notaufnahme (Schwerpunkt Pflege), juristische Aspekte der Ersteinschätzung und des neuen Aufgabenbereichs, Bedeutung der Dokumentation

Zielgruppe

Pflegende und Ärzte aus Notaufnahmen, Rettungsstellen und Ambulanzen

Voraussetzungen / Anforderungen

Idealerweise mindestens drei Monate Tätigkeit in der Notaufnahme. 

Dauer

2 Tage

Kursgebühr

295,– € inkl. Lehrmaterialien (von der Umsatzsteuer befreit) 

Termine

Schulungstermine Nord (Hamburg):

Lehrgang HH-2/19: 25.-26. April 2019 (ausgebucht!)

Lehrgang HH-3/19: 5.-6. September 2019

Lehrgang HH-4/19: 7.-8. November 2019

Lehrgang HH-5/19: 4.-5. Juli 2019 in Osnabrück

Lehrgang HH-6/19: 28.-29. August 2019 in Hannover

Lehrgang HH-7/19: 5.-6. Dezember 2019 in Osnabrück

Schulungszentrum Ost (Berlin):

Lehrgang B-3/19: 13.-14. Mai 2019 (ausgebucht)

Lehrgang B-4/19: 2.-3. September 2019

Lehrgang B-5/19: 11.-12. November 2019

Schulungszentrum Süd-West (Bad Mergentheim)

Lehrgang BM-2/19: 15.-16. Juli 2019

Lehrgang BM-3/19: 27.-28. November 2019

Schulungszentrum Süd-Ost (München)

Lehrgang Mü-3/19: 5.-6. Juni 2019 (INM)

Lehrgang Mü-4/19: 18.-19. September 2019 (Dritter Orden)

Lehrgang Mü-5/19: 23.-24. Oktober 2019 (INM)

Schulungszentrum Mitte (Bad Wildungen)

Lehrgang Mi-2/19: 12.-13. September 2019 (Lich)

Schulungszentrum West (Köln)

In Vorbereitung

Die Lehrgänge sind bei den Ärztekammern und der Registrierung beruflich Pflegender als Weiterbildung anerkannt. In der Regel werden sie mit 18–20 CME- bzw. 10 CNE-Punkten

bewertet. Die Kurse decken auch die Anforderungen der österreichischen, schweizerischen und italienischen Referenzgruppen ab.

Anmeldung bitte zur Zeit noch per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bitte Teilnehmer und Rechnungsempfänger mitteilen!

Hier zum Anschauen, Herunterladen und Ausdrucken der Flyer zum Kurs:

 

 

Mentor/Auditor Ersteinschätzung

Zielsetzung

Die Teilnehmer kennen die Bedeutung des regelmäßigen Audits der beim Notfallpatienten durchgeführten Einschätzung der Behandlungsdringlichkeit. Sie sind dazu in der Lage, dies regelmäßig qualifiziert durchzuführen und dem auditierten Mitarbeiter ein konstruktives Feedback im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses zukommen zu lassen. Des Weiteren können die Teilnehmer für die Anwender Schulungen zur praktischen Anwendung des Manchester Triage Systems anhand von Fallbeispielen durchführen und die alle 2 Jahre zu absolvierende Auffrischungsschulung bei den Anwendern durchführen.

Inhalte

  • Einleitung: Grundlagen des Qualitätsmanagements, Kennzahlen
    und ihre Bedeutung
    Audit: Unterschied zwischen dem individuellen und dem
    systemischen Audit, Durchführung des Audits, Möglichkeiten der
    technischen Unterstützung des Audits, rechtliche Rahmenbedingungen,
    Teilnahme am zentralen Audit
    Update Manchester Triage System: Änderungen im Manchester
    Triage System seit der Einführung in Deutschland, Vorgehen bei
    der Weiterentwicklung des Systems
  • Darstellung der Lehrinhalte für Auffrischungsschulungen in der
    eigenen Notaufnahme

Zielgruppe

Erfahrene Pflegekräfte (und Ärzte) aus Notaufnahmen, Rettungsstellen und Ambulanzen, die mit der Durchführung des Audits betraut werden sollen.

Dauer 

2 Tage

Kursgebühr

440,-€ inkl Lehrmaterialien (von der Umsatzsteuer befreit)

Termine

Schulungstermine Nord (Hamburg):

Lehrgang MA-1/19: 18.-19. Februar 2019

Lehrgang MA-2/19: 29.-30. April 2019

Lehrgang MA-3/19: 9.-10. September 2019

Lehrgang MA-4/19: 4.-5. November 2019

 

Die Lehrgänge sind bei der Ärztekammer Hamburg und der Registrierung beruflich Pflegender als Weiterbildung anerkannt.

Die Kurse decken auch die Anforderungen der österreichischen, schweizerischen und italienischen Referenzgruppen ab.

Anmeldung bitte zur Zeit noch per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bitte Teilnehmer und Rechnungsempfänger mitteilen!

 

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies nur, soweit es für eine Lehrgangsbuchung, Angebotserstellung oder Bestellung nötig ist, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden nur für die Bearbeitung der Anfrage verwendet und nur im erforderlichen Umfang an das zuständige Schulungszentrum weitergegeben. Die Weitergabe an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellverweis: Datenschutzerklärung von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen