Skip to Content

Umsteigerlehrgang MTS

Veranstaltungsziel

Die Teilnehmer/innen beherrschen Ersteinschätzung im für sie neuen Manchester Triage System. Sie haben die korrekte Anwendung im Vergleich zu ihrem vorherigen System erarbeitet und ihre eigenen Erfahrungen reflektiert.

Veranstaltungsinhalt

  • Einleitung: Erfahrungsaustausch, Vergleich existierender Systeme, Gründe für den Systemwechsel
  • Einführung in das Manchester-Triage-System: Aufbau des Systems, Ablauf einer Ersteinschätzung im Systemvergleich, Schmerzeinschätzung in der Notaufnahme, Umsetzung der Ersteisnchätzung
  • Praktische Übungen mit Fallbeispielen

Kursteilnehmer/ Voraussetzung

Zielgruppe: Pflegekräfte und Ärzte aus Notaufnahmen, Rettungsstellen und Ambulanzen

Voraussetzung: Die Teilnehmer haben vorher ein anderes allgemein anerkanntes System der Ersteinschätzung (ATS, CTAS, ESI, GFT) angewandt und sind darin geschult.

Veranstaltungsdauer: 1 Tag - i.d.R. als inhouse-Veranstaltung

Kosten: 134,98 € (inkl. Lehrbuch) je Teilnehmer, ggf. zzgl. Spesen

Gruppengröße: ca. 11 - 22 Teilnehmer

Fortbildungspunkte:

Für den Pflegedienst ist der Lehrgang im Rahmen der freiwilligen Registrierung mit 8 CNE- Fortbildungspunkten zertifiziert.

Logo Freiwillige Registrierung

Termine:

Nach Absprache

Hier sehen Sie einen Musterstundenplan (Vergrößerung mit Klick) 

Musterstundenplan Umsteigerkurs

- und hier können Sie nach einer solchen Veranstaltung anfragen:  Anfrageformular



book | by Dr. Radut