Skip to Content

11. Netzwerkkonferenz 2017

11. Netzwerkkonferenz Ersteinschätzung am 19.+20. Mai 2017

Wieder ist es soweit und die nächste Netzwerkkonferenz erscheint am Horizont. Da die Konferenz 2016 auf Grund der Verknüpfung mit der internationalen Konferenz erst im September stattgefunden hatte, haben wir uns entschlossen, die Konferenz 2017 etwas später durchzuführen. Dies ist nun 

am 19. und 20. Mai 2017

der Fall und hat gleichzeitig auch den großen Vorteil, dass die Wahrscheinlichkeit schöneren und wärmeren Wetters (jawohl, auch Hamburg kann sowas bieten) größer ist. Das Konferenzprogramm ist zur Zeit in Vorbereitung (bitte noch etwas Geduld), es läßt sich aber schon jetzt sagen, dass es wieder interessante Themen geben wird. Natürlich sind wieder Umsetzungerfahrungen geplant und der (internationale) Blick über den Tellerrand. Wir werden wissenschaftliche Studien und Publikationen haben, in Vorbereitung ist ein großer Themenblock zum Thema "MTS an den Schnittstellen der Versorgungssektoren" (Arbeitstitel). Und natürlich eingeplant als fester Bestandteil ist wieder der immer beliebte abendliche Austausch auf dem Feuerschiff. Es wird wieder spannend werden und Sie sind alle herzlich willkommen. Die genaue Planung wird baldmöglichst hier publiziert.

Allerdings haben wir einen Wermutstropfen in den Wein zu tun: nach 10 Konferenzen mit stabilen Preisen der Teilnehmergebühr zwingen uns die steigenden Kosten zu einer (moderaten) Erhöhung. Die Teilnahme an der ganzen Konferenz wird ab diesem Jahr 180,- € kosten (statt 159,-€), eine eintägige Teilnahme 95,-€ (statt 85,-€). Leider läßt es sich nicht vermeiden, bitte haben Sie Verständnis.

Veranstaltungort und Preise

Veranstaltungsort:

Asklepios-Klinik Barmbek, Konferenzräume EG
Rübenkamp 220
22291 Hamburg

Teilnahmegebühr:

180,-€ (inkl. MwSt.)
Enthalten sind Verpflegung und die Abendveranstaltung,
nicht enthalten sind die Getränke im Rahmen der Abendveranstaltung.

Die Teilnahmegebühr für einen einzelnen Tag beträgt 95,-€ (inkl. MwSt.), enthalten ist auch hier die Verpflegung.

Industrieausstellung

Im Rahmen der Konferenz wird auch wieder eine kleine Industrieausstellung stattfinden, die in den Konferenzpausen bzw. vor Beginn der Konferenz bzw. im Anschluss besucht werden kann. Unsere Aussteller tragen durch die Standmiete erheblich zur Finanzierung der Konferenz bei. 

Zur Zeit sind wir gerade dabei, unsere Industriepartner zu akquirieren und die Liste bald erstellen.

Abendveranstaltung

Wir setzten die Tradition der vergangenen Jahre fort und treffen uns zum abendlichen Austausch wieder auf dem Feuerschiff im Hamburger Hafen. 

Mit einem Klick auf das Logo gibt es mehr Informationen zum Feuerschiff.

Anmeldung

Das Anmeldeformular erreichen Sie über einen Klick auf diesen Satz.



book | by Dr. Radut